Rekordzahlen beim Galaabend zugunsten der HCL-Jugendabteilung

Am Donnerstag, 22. Februar 2024, fand im Padiglione Conza in Lugano das alljährliche Galadinner statt, das vom Golden Wings Club (GWC)Hockey Club Lugano und der Stiftung HC Luganogemeinsam veranstaltet wurde und an dem mehr als dreihundert Personen teilnahmen, darunter politische Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden, Vertreter aus Wirtschaft und Finanzen, sponsor, Führungskräfte und Sympathisanten.

Gemeinsame Botschaft von HCL und HCAP

Der Hockey Club Lugano und der Hockey Club Ambrì Piotta stehen sich am Donnerstag in der Gottardo Arena und am Samstag in der Cornèr Arena im Play-In gegenüber, einer sportlichen Herausforderung, bei der es um den direkten Einzug ins Viertelfinale der Playoffs von National League geht. Als Gegner auf dem Eis und Protagonisten einer historischen Rivalität stehen sich die beiden Vereine...

Kampagne nach der Saison - Spielen, kämpfen und gewinnen!

SPIELEN, KÄMPFEN UND GEWINNEN!

Die reguläre Saison 2023/24 ist vorbei, die Play-Ins stehen vor der Tür und es ist an der Zeit, unsere Kräfte zu bündeln und für unser Ziel zu kämpfen. Die Zeit ist gekommen, in der jedes Spiel zählt, jeder Moment kann einen Unterschied machen, und nur wenn wir zusammenstehen, mit Leidenschaft spielen und mit Entschlossenheit kämpfen, können wir das Ziel...

Hockey Club Lugano Es werden drei B-Lizenzen aktiviert

Im Hinblick auf die Verpflichtungen in der Nachsaison gibtHockey Club Lugano bekannt, dass es drei B-Lizenzen mit drei Spielern aktiviert hat, die die Saison 2023/24 im Trikot von Sierre gespielt haben. Es handelt sich um den 30-jährigen Verteidiger Maxime Montandon, Kapitän der Walliser Mannschaft in den letzten fünf Meisterschaften, den 32-jährigen Stürmer Arnaud Montandon (Bruder von...

Alessandro Kirche neuer Leiter der Jugendabteilung

Während der Pressekonferenz, die heute Morgen in der Cornèr Arena stattfand, hat der HCL das Wachstum seiner Jugendabteilung, die heute 403 Mitglieder unter den Mädchen und Jungen zählt, in den letzten zehn Jahren nachgezeichnet. Ein Wachstum, das sich auch auf den sportlichen Bereich auswirkt: 46 Spieler, die in der Jugendabteilung ausgebildet wurden, haben das Trikot der...

Jesper Peltonen Erneuerung

Vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2028 für Jesper Peltonen

Hockey Club Lugano und der 25-jährige Schweizer Verteidiger Jesper Peltonen haben in den letzten Tagen eine Vertragsverlängerung bis zum Jahr 2025 unterzeichnet und damit den Vertrag bis zum Ende der Saison 2027/28 verlängert. Nachdem er in der Jugend von IFK Helsinki aufgewachsen war, hatte Jesper das nordamerikanische Abenteuer angenommen und vier Spielzeiten in der höchsten Universitätsliga gespielt...

Jugendmeisterschaften

Jugendnationalspiele Anfang Februar

Acht junge Spieler aus der Jugendabteilung vonHockey Club Lugano wurden für die Spiele der Schweizer Nationalmannschaften Anfang Februar ausgewählt. Torhüter Yannis Zambelli, Verteidiger Niccolò Castiglioni und die Stürmer Kei Imboden und Ryan Bizzozero (alle Jahrgang 2008) werden mit den beiden U16-Auswahlen das Drei-Nationen-Turnier in Romanshorn bestreiten. Unter den Assistenztrainern

HC Lugano Spezielle Verbindungsstange für Ticino Cancer Ties

Sondertrikots zu Gunsten der Lega Cancro Ticino versteigert

DerHockey Club Lugano hat beschlossen, die speziellen Trikots der Spieler seiner ersten Mannschaft zu versteigern, die während des Spiels vom letzten Samstag, dem 20. Januar 2024, in der Cornèr Arena gegen Bern getragen wurden. Der Erlös der Versteigerung geht vollumfänglich an die Krebsliga Tessin, die in Zusammenarbeit mit dem HCL vor und während des Spiels sensibilisiert hatte...

Niklas Schlegel Verletzung

Niklas Schlegel fällt etwa zwei Monate aus

Die Verletzung, die sich Niklas Schlegel um 17.32 Uhr im ersten Drittel des gestrigen Spiels zwischen Lugano und Genf in der Cornèr Arena zuzog, hat sich leider als schwerwiegend erwiesen. Die instrumentellen Untersuchungen, denen sich der 29-jährige Torhüter heute unterzogen hat, haben eine Läsion des intramuskulären Teils der Sehne der linken Kniesehne ergeben. Die Zeit der...

Beeinträchtigung Giovanni Morini

Oberschenkelbruch: Saison für Giovanni Morini beendet

DieHockey Club Lugano gibt bekannt, dass Giovanni Morini, der gestern Abend nach einem heftigen Aufprall gegen die Brüstung der Eishalle während der zweiten Halbzeit des Spiels gegen Genf ins Krankenhaus eingeliefert wurde, einen Oberschenkelbruch im rechten Bein erlitten hat. Der unglückliche Stürmer Nr. 23 wird morgen früh operiert, um eine Reposition und Synthese durchzuführen...