Das neue sportliche Gesicht derHockey Club Lugano

DieHockey Club Lugano hat heute ihre Sportstruktur ab der Saison 2019-2020 vorgestellt. Unter der Aufsicht der Sportgruppe des Verwaltungsrats (Vicky Mantegazza und Andy Näser) und des designierten CEO Marco Werder, die die sportliche Strategie und Politik des Klubs ausarbeiten, wurde ein neuer Generaldirektor in der Person von...

ACL-Riss bei Giovanni Morini

Die heute in Ars Medica durchgeführten instrumentellen Untersuchungen haben leider bestätigt, was befürchtet wurde und was sich bereits bei den ersten Untersuchungen auf slowakischem Boden abzeichnete. In den ersten Minuten des WM-Debüt-Spiels in Bratislava gegen die Schweiz erlitt der Stürmer bianconero und der italienischen Nationalmannschaft Giovanni Morini einen Riss des vorderen Kreuzbandes der...

Sami Kapanens Assistenztrainer wird Stefan Nyman sein

Hockey Club Lugano hat den Assistenztrainer bestimmt, der Cheftrainer Sami Kapanen in den nächsten beiden Spielzeiten auf der Bank der ersten Mannschaft zur Seite stehen wird. Er ist der schwedische Trainer Stefan Nyman, geboren am 01.06.1972 in Södertälje. Nach einer Karriere als Verteidiger auf dem Eis trug er die Trikots von Södertälje, Frölunda, der Nationalmannschaft...

Sandro Zurkirchen ist der neue HCL-Torhüter

Hockey Club Lugano gibt die Verpflichtung des am 25.02.1990 in Schwyz geborenen Torhüters Sandro Zurkirchen (180 cm x 78 kg) bekannt, der einen Vertrag für die nächsten zwei Saisons (2019/2020 - 2020/2021) erhält. Aufgewachsen in der Jugendabteilung von Seewen, verteidigte Zurkirchen zwischen 2006 und 2010 den Käfig der Zuger Juniores Elite und debütierte in der...

Elia Riva 2022

HCL und Elia Riva gemeinsam bis 2022

Bedeutende Vertragsverlängerung in der Heimat bianconera. Der 21-jährige Defensivspieler Elia Riva hat einen neuen Vertrag mit dem HCL für die nächsten drei Spielzeiten unterzeichnet. DieHockey Club Lugano freut sich, bekannt zu geben, dass ein neuer Vertrag mit dem Spieler Elia Riva, geboren am 3. Januar 1998, unterzeichnet wurde, der als einer der...

Sami Kapanen neuer Cheftrainer beim HCL

Sami Kapanen ist der neue HCL-Cheftrainer

DieHockey Club Lugano hat den Cheftrainer der ersten Mannschaft für die nächsten zwei Spielzeiten gewählt. Der am 14.06.1973 in Vantaa bei Helsinki (Finnland) geborene Sami Kapanen wird in den Spielzeiten 2019/2020 und 2020/2021 das Amt des Cheftrainers übernehmen. Die Position der Assistenztrainer wird in den kommenden Wochen endgültig festgelegt. Bevor wir uns auf den Weg nach...

John_Marioni hockey Club Lugano

Überraschungserfolg für den HCL: John Marioni landet in der Cornèr Arena

L'Hockey Club Lugano gibt die Verpflichtung des italienisch-amerikanischen Stürmers (Mitte) John Marioni (179 cm. x 84 kg.) bekannt, der am 29. Februar 1989 in Peschiera del Garda (Venetien) geboren wurde und einen Vertrag für die nächsten zwei Spielzeiten erhält. Im zarten Alter von fünf Jahren zog er nach New York, um dem Traum seines Vaters Tony zu folgen, auf dem Markt groß rauszukommen...

Marco Werder Vorstandsvorsitzender HCL

Marco Werder CEO derHockey Club Lugano

DieHockey Club Lugano freut sich bekannt zu geben, dass sie mit Marco Werder einen neuen CEO (Chief Executive Officer) gefunden hat. Um die Strategie und die sportliche Politik der gesamten Organisation besser verfolgen zu können und den Club auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, wird Marco Werder eine doppelte Führungsrolle sowohl innerhalb des HCL SA als auch innerhalb der...

Roland Habisreutinger Direktor für Sport HCL

HCL und Roland Habisreutinger gehen getrennte Wege

In den vergangenen Tagen hat der Verwaltungsrat vonHockey Club Lugano SA das sportliche Ergebnis der Saison 2018/2019, die mit dem vorzeitigen Ausscheiden im ¼ der Playoff-Finals endete, eingehend analysiert. Nachdem festgelegt worden war, was am vergangenen Dienstag über die Position von Greg Ireland und Jussi Silander mitgeteilt wurde, wurde in einer ruhigen und...

Irland Silander HCL

Die Ära Irland geht in Lugano zu Ende

Präsident Vicky Mantegazza und die sportliche Leitung vonHockey Club Lugano trafen sich heute mit den Mitgliedern des technischen Stabes der ersten Mannschaft zum Abschluss der Meisterschaft 2018/2019, die für die Farben bianconeri letzten Samstag mit dem Ausscheiden im ¼ Playoff-Finale gegen Zug endete. Bei dieser Gelegenheit informierte die Vereinsspitze...

Ankündigung der Sitzung zum Saisonende

Treffen zum Saisonende

Am Samstag, den 23. März 2019 von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr wird der DNA-Schuppen Bianconero neben der Cornèr Arena für die Fans geöffnet sein. Weit davon entfernt, nach dem Ausscheiden aus den Playoffs zu feiern, beabsichtigtHockey Club Lugano dennoch, ein Treffen zu organisieren, um den Fans zu danken, die uns so sehr unterstützt haben, und...

Fast ausverkaufte Tribünen für Spiel 4 zwischen HCL und Zug

DieHockey Club Lugano gibt bekannt, dass die Tribünentickets für das Spiel 4 des Viertelfinals zwischen dem HCL und Zug am Samstag, 16. März 2019 in der Cornèr Arena (Beginn 20 Uhr) praktisch ausverkauft sind (Foto Ti-Press, D. Agosta). Die letzten Eintrittskarten im Sektor C sind ausschließlich in der HCL-Geschäftsstelle erhältlich und werden dort verkauft.

Das Familienwochenende bianconera

Mit zwei Erfolgen in den Derbys der Runde um die Plätze zwischen dem neunten und zwölften Rang geht die Elite bianconeri in die letzten beiden Spiele der Saison. Mitten im Kampf um die Playoffs stehen dagegen die Elite-Neulinge. Die von Krister Cantoni trainierten Jungs (im Bild von Photobrusca & Luckyvideo) verloren die ersten beiden Spiele knapp...

Gregory Hofmann PostFinance Top Scorer Hockey Club Lugano 2019 HCL

Auf Punktejagd für junge Eishockeyspieler

Gregory Hofmann ist der PostFinance Top Scorer 2019 vonHC Lugano. In der letzten Qualifikationsrunde erzielte der Schweizer 51 Punkte und kassierte 15'300 Franken für die jungen Talente seines Vereins. Die 23 Topscorer der Vereine National League und Swiss League sammelten insgesamt 248'000 Franken für junge Eishockeytalente...