Greg Ireland CHL HCL Frolunda Indians

Lugano-Frölunda Indians im CHL-Achtelfinale

Die Auslosung für das Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL) fand heute Mittag in Helsinki statt. Das Glück war auf der Seite der bianconeri die Frölunda Indians aus Götebörg (Schweden), die 2016 und 2017 den wichtigsten europäischen Klubwettbewerb gewonnen haben. Das Hinspiel wird am 6. November ausgetragen, das Rückspiel am...

Lugano wartet auf einen Skandinavier, Schweizer oder Österreicher

Das Kunststück, das Irlands Männer gestern Abend auf finnischem Boden mit einem 1:0-Sieg über Pokalverteidiger Jyväskylä auf dem Eis vollbracht haben, und die damit verbundene Qualifikation für das 1/8-Finale der Champions Hockey League (CHL) lässt verschiedene Szenarien offen, wie der Name des gegnerischen Teams in der bianconeri. Die Auslosung findet am Freitag, den 19. Oktober um 12 Uhr statt...

Nach der Arbeit

IHR TEAMBUILDING IN DER CORNÈR ARENA!

Lust auf einen etwas anderen Abend unter Kollegen? Anlässlich des Spiels gegen Zug am Dienstag, 23. Oktober, bietetHC Lugano den Tessiner Unternehmen die Möglichkeit, einen Teambuilding-Event im "Hockey Style" unter Kollegen und Mitarbeitern zu organisieren. Was beinhaltet dieser "After Work"-Abend? Wir treffen uns um 18 Uhr in der Cornèr Arena, wo der Abend...

Das Familienwochenende bianconera

Rückkehr zum Erfolg für die Elite bianconerisiegreich am Freitagabend in der Cornèr Arena gegen Fribourg. Nach der Niederlage vom Sonntag in Zug, die erst in den letzten Minuten des Spiels zustande kam, liegen die Jungs um Luca Gianinazzi und Paolo Morini mit acht Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz, zwei mehr als die...

Einsatz in Jyväskylä begonnen

Das Team und die Mitarbeiter vonHockey Club Lugano verließen die Cornèr Arena heute früh in Richtung Flughafen Malpensa, wo der Linienflug nach Helsinki um 11.15 Uhr starten und um 15.15 Uhr landen soll. Die Truppe wird dann etwa drei Stunden mit dem Bus von der finnischen Hauptstadt in Richtung Norden fahren...

HCL-Zug Swiss Cup Vorverkauf jetzt eröffnet

DieHockey Club Lugano informiert, dass ab heute, 11. Oktober 2018, 14 Uhr, der Vorverkauf für das Spiel Lugano-Zugo, gültig für das Achtelfinale des Schweizer Cups, das am Samstag, 20. Oktober 2018, ab 20 Uhr in der Cornèr Arena ausgetragen wird, eröffnet ist. Der Verein bianconera erinnert daran, dass der Vorverkauf (der andere...

Lorenzo Canonica HCL-Jugendabteilung

Das Familienwochenende bianconera

Eine intensive Woche für die Juniores Elite mit drei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen. Sowohl in Kloten, in Langnau als auch in Biel waren die Jungs von Luca Gianinazzi und Paolo Morini bis zur Schlusssirene im Spiel, ohne jedoch ihre Leistung in Form von Punkten in der Tabelle konkretisieren zu können. Produktiver das Wochenende der...

Henrik Haapala Hockey Club Lugano_Florida Panters NHL

Henrik Haapala ab nächster Woche in Lugano

Angesichts der Ungewissheit über den Zeitpunkt der Rückkehr von Linus Klasen, der immer noch an einem Adduktorenproblem auf der linken Seite leidet, und vor allem angesichts der Tatsache, dass zwischen dem 5. Oktober und dem 3. November insgesamt 14 Spiele zwischen National League, der Champions Hockey League (CHL) und dem Schweizer Cup angesetzt sind, hat der Hockey Club...

Medizinischer Partner Ars Medica Hockey Club Lugano

Ars Medica Klinik wird medizinischer Partner des HCL

Hockey Club Lugano freut sich, bekannt zu geben, dass die Ars Medica Klinik in Gravesano für die nächsten drei Spielzeiten der neue "medizinische Partner" der ersten Mannschaft bianconera ist. Die Sportmedizin ist eine der Spezialitäten der Klinik, deren Team aus fünf Fachärzten besteht. Der Gesundheitsbereich vonHockey Club Lugano ist mit der...

Sebastien Reuille_Vicky Mantegazza_1000 Spiele National League

Danke, Seba!

Ein schöner Abend. Für den Tennissieg (6:2) im ersten Derby der Geschichte, das in der ... Cornèr Arena ausgetragen wurde. Und für die Feier der tausend Spiele von Sébastien Reuille auf National League in einer sehr herzlichen Atmosphäre. Der großzügige Stürmer mit der Nummer 32, in seiner 12. bianconeround wird damit in den inneren Kreis der Eishockey-Legenden aufgenommen...

Yannik Froewis_HCL Jugendabteilung

Das Familienwochenende bianconera

Zwei-Punkte-Wochenende für die Juniores Elite bianconeri die nach der Niederlage im Waadtland in der Cornèr Arena die GCK Lions im Penaltyschiessen bezwangen. Schade um das Zürcher Unentschieden in der letzten Minute des dritten Drittels, aber die Jungs von Luca Gianinazzi konnten reagieren. Im Bild Photobrusca & Luckyvideo, Stürmer Yannik Fröwis. Die Ergebnisse: Elite...

Hockey Club LuganoEintrittskarten Derby gegen HC Ambri Piotta

Letzte Tickets für das Derby

DieHockey Club Lugano informiert, dass für das morgen Abend in der Cornèr Arena stattfindende Derby HCL-HCAP ab 19.45 Uhr die letzten Tribünenkarten und die letzten Zehnerkarten für die Tribünen verfügbar sind. Die Tickets können auf der Website www.hclugano.ch, auf der Ticket Corner Website und in den Vorverkaufsstellen erworben werden...

Thomas Wellinger

Verletzungen von Wellinger und Haussener: Update

DieHockey Club Lugano informiert über den aktuellen Stand der Verletzungen der Spieler Thomas Wellinger und Timo Haussener, die gestern Abend mit den Ticino Rockets in der Meisterschaftsrunde in Zug spielten. Der Verteidiger mit der Nummer 95 (Foto Photobrusca & Luckyvideo) unterzog sich heute einer MRT-Untersuchung...

Nathan Marchetti_Sektion Jugend HCL

Das Familienwochenende bianconera

Ein torloses Wochenende für die beiden Spitzenteams (Elite und Novice Elite) unserer Jugendabteilung. Trotz guter Leistungen auf der Strecke mussten sich die Jungen ihren Gegnern beugen. Besonders schade für das von Luca Gianinazzi und Paolo Morini trainierte Team, das in Davos nach einer Führung in den Schlussminuten unterlag. Auf dem Bild Photobrusca &...

Luca Cunti

Keine Knieverletzung bei Cunti

Der Spieler Luca Cunti (Photobrusca & Luckyvideo) unterzog sich heute instrumentellen Untersuchungen, um das Ausmass der Verletzung am linken Knie festzustellen, die ihn am vergangenen Samstag im Spiel gegen Zug in der Bossard Arena zum Verlassen des Eises zwang. Das Ergebnis war ermutigend, denn es wurde keine Läsion im linken Knie festgestellt.